- Cattery von Sodila -

Hobbyzucht traditionelle Siamesen & Russisch blau

 

 

 

 

 

           

G-Wurf

Siam traditionell / Thai

geb. 09.10.2007

Wurfstärke: 1 Mädchen

Eltern

"Jasmina"
Pooki vom Schloß z. Biebrich

Quo vadis von Penski

Am 9. Oktober 2007 ist nun Jasminas dritter Wurf auf die Welt gekommen. Leider hatten wir diesmal nicht viel Glück. Jasmina hatte eine sehr, sehr schwere Geburt, die sich von morgens bis in die frühen Abendstunden hinzog. Leider haben es von drei Kitten zwei nicht geschafft, da sie viel zu lange im Geburtskanal waren. Wir sind sehr traurig, dass die beiden Babys den Weg über die Regenbogenbrücke antreten mußten, obwohl sie noch nicht einmal auf der Welt waren :-(

Aber wir sind froh und glücklich, dass es ein kleines Mädchen bisher geschafft hat. Leider hat Jasmina auch nicht genug Milch, so dass wir zufüttern müssen. Es war am Anfang sehr schwierig, da die kleine Maus immer weiter abnahm und nicht so recht futtern wollte. Aber nun ist die Maus über zwei Wochen alt (Stand 26.10.), sie wächst und gedeiht und wir sind nun zuversichtlich, dass sie es schaffen wird. Mittlerweile hat sie längst ihre Äuglein geöffnet, ist sehr aufmerksam und aktiv und der Schnurrmotor funktioniert auch schon recht gut. Und einen Namen hat sie auch schon bekommen:

 

Gretchen von Sodila

*ist zu Elisha und Elroij gezogen und lebt nun bei lieben Freunden und Perserdame Curly*

 

Fotos vom 25.10.2007:

Update 31.10.2007:
Gretchen ist nun schon drei Wochen alt und bereitet uns viel Freude. Sie ist unglaublich
menschbezogen, man sie anspricht, krabbelt sie auf einen zu und sucht den Körperkontakt.
Sie lässt sich auch schon sehr gerne streicheln und schnurrt dabei. Auch erste Putzversuche
werden schon unternommen und sie krabbelt bereits aus ihrem Nestchen raus, was Mami
Jasmina gar nicht so toll findet.

Fotos vom 30. + 31. Oktober 2007:

 

 

 

 

 

 

 
Fotos vom 09.11.2007

 

 

Fotos vom 01.12.2007 - 7 Wochen alt
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Bilder vom 28.12.2007 - 11 Wochen alt
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder vom 10.02.2008: